Referenzen

  Dipl.-Ing. (FH) René Pleyer, MSc. – Wiener Netze, Abteilungsleiter MM-MO (Metering Management – Meter Operations)

„Durch seine beim Testen erworbenen Kenntnisse der Anwendung konnte Manfred Schwab auch in den ersten Monaten des Produktivbetriebs die Fachabteilung effizient dabei unterstützen, Probleme rasch in den Griff zu bekommen und ihr die technische Kommunikation mit den Entwicklern abzunehmen.“   (April 2018)
Dipl.-Ing. (FH) Reinhard Kutscha – Wiener Netze, Projektleiter:

„Manfred Schwab war durch seine analytische und akribische Herangehensweise eine wertvolle Bereicherung für unsere Testaktivitäten innerhalb des Projektes. Er verstand es – auch in schwierigen Zeiten – seine Testmannschaft zu motivieren und stets lösungsorientiert zu arbeiten.“    (Nov. 2017)
 Michael_Groer Ing. Michael Groer – UNIQA, 1994 bis 1997 Projektleiter KFZ Versicherung – Polizzierung:

„Es ist jetzt schon eine Weile her, aber ich erinnere mich noch gern daran, wie er durch seine hartnäckigen Testaktivitäten einen wertvollen Beitrag dafür geleistet hat, dass die Anwendung KFZ Versicherung – Polizzierung qualitativ hochwertig in den produktiven Betrieb ging.“  (Sept. 2016)
 Wolfgang_Buchner Dipl.-Ing. Wolfgang Buchner – WienIT, Geschäftsführer:

„Er war dank seiner vielseitigen Kenntnisse und umfassenden Erfahrungen sehr universell einsetzbar. Von 2003 bis 2006 hat er als Leiter der Stabsstelle Projektcontrolling direkt an mich berichtet und damals auch noch zusätzlich das Management eines in die Krise geratenen Großprojekts übernommen. Dank seines Einsatzes konnte dieses Projekt schlussendlich doch noch zu einem sauberen Abschluss kommen.“ (Sept. 2016)
Ing. Wolfgang Zeininger – WienIT, Leiter Service Portfolio, von 2007 bis 2016 unmittelbarer Vorgesetzter:

„Mit seiner Ausbildung und Erfahrung hätte ich ihn eher als Führungskraft eingeschätzt, aber er meinte, das hätte er hinter sich und wollte lieber sein Fachwissen einsetzen; damit war er ein besonders wertvoller Mitarbeiter meiner Abteilung – seine eigenen Ergebnisse waren immer höchst zufriedenstellend, und die Qualitätskontrolle von Projektergebnissen hat er so nebenbei auch noch erledigt.“ (Sept. 2016)
 Andreas_Bleile Mag. Andreas Bleile – WienIT, Leiter Finanzen:

„Es ist eher selten, dass man bei einem Diplomingenieur so fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse vorfindet – es war mir immer ein Vergnügen, mit ihm zusammenzuarbeiten.“ (Sept. 2016)
Ernst_Rohrer Dipl.-Wirt.Ing. Ernst Rohrer – WienIT, Projektleiter:

„In einem meiner Projekte brauchte ich dringend hausinterne Testunterstützung, und da konnte er innerhalb kürzester Zeit dafür sorgen, dass die externen Entwickler die gröbsten Fehler soweit eliminiert hatten, dass die Programme guten Gewissens zum fachlichen Test an den Kunden übergeben werden konnten.“ (Sept. 2016)
 CP Dr. Christa Pölzlbauer – 2013 und 2015 Präsidentin des Vereins „Bridgecentrum.at“:

„Ich hätte Anfang 2013 nicht gedacht, dass sich der 2012 noch hoch verschuldete Verein so rasch sanieren lassen würde; aber Manfred Schwab wurde damals neuer Finanzreferent des Vereins und hat es mit seinem enormen Einsatz erreicht, dass ein Großteil der Schulden bereits Ende Jänner 2014 abgebaut war. (Aug. 2016)